Sie sind hier richtig, wenn…   Sie Ihre Immobilie durch Home Staging schneller vermittelt haben wollen.

Home Staging auf einen Blick

Was ist Home Staging?

Home Staging ist die professionelle Aufbereitung von Immobilien für den Verkauf (oder die Vermietung). Mit Hilfe von Kleinmöbeln und Dekoration wird Räumen eine Bedeutung gegeben. Und das wirkt nachhaltig: Interessenten können sich selbst so besser in einer Immobilie vorstellen. Damit aus einer Immobilie eine Traumimmobilie wird. Durch Home Staging wirkt eine Immobilie auf Ihre Interessenten vertrauter, da sie sich ihre Zukunft damit besser vorstellen können. Im Endeffekt fördert dies den Verkauf. Sie haben daher die Chance auf eine schnellere Vermittlung zu einem höheren Preis.

Schnellere Vermittlung

zu einem höheren Preis

weil sich Interessenten
mehr unter den Räumen
vorstellen können

Was bieten wir Ihnen?

Home Staging auf Profiniveau. Frau Carmen Rezac ist ÖGHR Home Staging Professional &
berät Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten.

Wo sich Home Staging lohnt:
 

leerstehende Wohnimmobilien

möblierte Wohnimmobilien z.B. aus dem Erbe

Büros & Geschäftslokale

Musterwohnungen von Bauträgern

Mein alternativer Text

uvm.

Welche Leistungen sind beinhaltet?

kostenlose Erstberatung & Angebot
für das bestmögliche Ergebnis beim Staging.

Organisation von Vorleistungen
sollten die genannten Vorleistungen nötig sein, organisieren wir für
Sie Professionisten zur Durchführung der Arbeiten.

Vorleistungen

Ausräumen möblierter Immobilien
ist insbesonderer bei Erbimmobilien ein großes Thema. Hier gehen
wir natürlich vorab mit Ihnen durch, was Sie behalten möchten.

Reparaturarbeiten
wie z.B. Maler, in selten Fällen auch Boden/Fliesenleger, um beim
anschließenden Staging das bestmögliche Ergebnis zu erhalten

Reinigungsarbeiten
komplette Grundreinigung der Immobilie für absolute Sauberkeit.

Eigentliches Staging

Das komplette Staging Ihrer Immobilie

Raumkonzept
wir geben jedem Raum eine Bedeutung und Funktion

Farbkonzept
wir sorgen für ein einheitlich stimmiges Farbkonzept in allen
Räumen

Licht
wir geben jedem Raum/jedem gestageten Bereich die passende
Beleuchtung

Mietmöbel & -deko
Wir richten neutral ein, passend zum Farbkonzept und mit
Möbeln, bei denen sich jeder Interessent angesprochen fühlt

Kartonküche
dort, wo keine Küche in Wohnimmobilien installiert ist, arbeiten
wir mit hochwertigen Kartonmöbeln

Vorher/Nachher-Fotos
wir setzen Ihre Immobilie in Szene, egal ob wir sie auch vermitteln
oder nur das Home Staing für Sie übernehmen.

Nach der Vermittlung
Ausräumen der Mietmöbel & -deko.

FAQ Home Staging

Was bringt Home Staging?

Durch Home Staging wirkt eine Immobilie auf Ihrer Interessenten vertrauter, da sie sich ihre Zukunft damit besser vorstellen können. Im Endeffekt fördert dies den Verkauf. Sie haben daher die Chance auf eine schnellere Vermittlung zu einem höheren Preis.

Wann lohnt sich Home Staging?

Grundsätzlich bei jedem Immobilienverkauf: Sowohl bei leerstehenden Immobilien, als auch bei bereits möblierten Immobilien z.B. aus einem Erbe. Warum? Nicht jede Einrichtung in einer Immobilie trifft den Geschmack eines Interessenten und Home Staging verzichtet gänzlich auf sperrige Stauraummöbel, wodurch die Immobilie geräumiger aussieht. Das Ganze funktioniert übrigens genauso im Gewerbe (Büros, Geschäftslokale, usw.).

Worum muss ich mich als Eigentümer beim Home Staging kümmern?

Ganz einfach: Um gar nichts. Wenn das Ausräumen einer möblierten Immobilie oder das Ausmalen der Immobilie nötig sind, kümmern wir uns um die Organisation von Professionisten. Ebenso organisieren wir die Möbel für das Staging und Räumen die Immobilie nach dem Verkauf auch wieder leer. Damit rechtlich auch nichts passieren kann, machen wir das allerdings erst nach der Unterfertigung des Kaufvertrags.

Was, wenn die Immobilie noch bewohnt ist?

Hier macht unser Angebot für ein bewohntes Staging Sinn. Wir nehmen uns einen Tag Zeit, in dem wir Ihre bewohnte Immobilie mit nur wenigen Handgriffen verkaufsbereit gestalten. Und wir geben Ihnen eine Checkliste, damit die Immobilie bei jedem Besichtigungstermin perfekt gestaged ist.

Was ist ein Tagesstaging einer bewohnten Immobilie genau?

Ist eine Form des Home Stagings für bewohnte Immobilien. Wir nehmen uns einen Tag Zeit, in dem wir Ihre bewohnte Immobilie mit nur wenigen Handgriffen verkaufsbereit gestalten. Und wir geben Ihnen eine Checkliste, damit die Immobilie bei jedem Besichtigungstermin perfekt gestaged ist. Hier wird großteils mit bereits vorhandenen Möbeln gearbeitet, aber auch Deko.

Wie ist der Ablauf eines Tagsstagings?

Die Immobilie wird zuerst erleichtert (d.h. Gegenstände des alltäglichen Wohnens, wie persönliche Fotos, religiöse Gegenstände, ein voller Bücherschrank, eine mit Jacken vollgestopfte Gardarobe oder aber auch zu viele Teppiche oder Bilder an der Wand herausgenommen) & mögliche Putztipps gegeben.

Dann werden manche Möbel, dort wo es möglich und nötig ist umgeordnet, denn Einrichten, um die Immobilie zu präsentieren und praktisches Einrichten um tatsächlich darin zu wohnen sind manchmal sehr verschieden.

Und anschließend fließen noch Dekorationsartikel im passenden Farbkonzept für die gesamte Immobilie mit hinein.

Dann wird alles fotografiert und Ihnen eine Checkliste gegeben, damit Sie alles für eine Besichtigung nachstagen können.

Warum? Mein Einrichtungsstil ist doch super?

Bewohnte Stagings sind im Home Staging tatsächlich ein schwieriges Thema. Und zwar weil es furchtbar schwer ist, den Eigentümern einer Immobilie klar zu machen, dass das Staging überhaupt keine Kritik an Ihrer Einrichtung oder gar an ihrem Lebensstil ist. Ziel beim Home Staging ist es, die Immobilie neutral zu gestalten, sodass sich möglichst viele Interessenten darin wiederfinden und vor allem darin wohlfühlen.

Besichtigt ein Interessent eine bewohnte Immobilie, hat dieser oftmals das Gefühl, in den persönlichen Lebensbereich der Eigentümer einzudringen. Dieses miese Gefühl verstärkt sich dann bei persönlichen Gegenständen noch mehr und genau darum wirkt auch ein Tagesstaging Wunder.

Welche Kosten sind mit Home Staging verbunden?

Unser professionelles Home Staging Paket für den Verkauf kostet 2 % vom Kaufpreis. Darin enthaltet sind die Möbelleihe für 3 Monate & die komplette Organisation bis zur gestagten Immobilie. Für die Vermietung kostet Home Staging 2 oder 3 Bruttomonatsmieten (je nach Aufwand) Das bewohnte Staging inkl. Checkliste, sowie das Styling für Ferienwohnungen kostet je nach Aufwand/Größe der Immobilie einmalig zwischen € 250,00 - € 800,00.

Warum so viel in eine „alte“ Immobilie investieren, die ohnehin verkauft wird?

Bedenken Sie: Sie investieren nicht in Ihre Immobilie, sondern in einen schnellen und gewinnbringenden Verkauf. Und je höher der Verkaufspreis, umso weniger fallen die Kosten ins Gewicht.

Ihr Immobilienmakler
für Wohnen & Gewerbe
in den Bezirken
Kufstein, Kitzbühel & Schwaz

Sie überlegen Ihre Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten?
Jetzt unverbindlich beraten lassen
Infobroschüre herunterladen